Mitten in der Winternacht - Weihnachtsprojekt 2020 im Dekanat Osnabrück-Nord

In der Coronakrise 2020 entfielen die Chorproben, was vor allem in der Advents-und Weihnachtszeit ein schmerzlicher Verlust für alle Chöre war - so auch im Dekanat Osnabrück-Nord.

In einer Zoom - Krisensitzung mit beteiligten Kirchenmusiker*innen unter der Leitung von Regionalkantorin Maria Hartelt und unterstützt vom Diözesankirchenmusikdirektor Martin Tigges entstand die Idee, zu Weihnachten 2020 ein virtuelles Chorprojekt zu machen.

Dazu wurde der Satz des niederländischen Weihnachtsliedes "Mitten in der Winternacht" von Michael Schmoll (deutscher Text Prof. Andreas Mohr) ausgewählt.

Alle interessierten Sängerinnen und Sänger der Chöre des Dekanates sollen ihre Stimme per Handy aufnehmen - 91 Mitwirkende im ALter von 4 - 85 Jahren kamen zusammen

Vielleicht ein Projekt zum Nachahmen?

Rubrik: Advent und Weihnachten
Besetzungen: Gemischter Chor

Vorgehensweise:

Man nehme (nach dem Einüben) zwei Handys. Auf dem einen Handy (oder einem PC oder Laptop) läuft das Hördemo der eigenen Stimme. Dazu bitte einen Kopfhörer anschließen, damit das Playback nicht mit auf die Aufnahme kommt.

Mit einem zweiten Handy singt man dann seine Stimme ein. Nahezu alle Handys haben eine Aufnahmefunktion - z.B. das Diktiergerät.

UND: keine Angst haben, das mischt sich nachher wunderbar und selbst kleine "Unsauberkeiten" lassen sich im Studio korrigieren.

Wir hoffen sehr, dass viele mitmachen und wir uns selbst und anderen einen kleinen Weihnachtsgruß und zugleich Weihnachtstrost spenden können.

Last not least: gern darf dieses Projekt auch an anderen Orten nachgemacht werden. Diese Noten und Hördemos sind kostenlos.

Hinweis: Sollten Sie die mp3´s nicht abspielen können, nutzen sie die Mp4-Datei. Das kann evtl. bei Mac-Rechnern notwendig sein

Für Noten und Mp3s entstehen Ihnen keine Kosten - unser kleiner Beitrag zur Chorkrise in Coronazeiten


 

Abkürzungen:
NB - Notenblatt
MP - Musikplan
TB - Titelblatt
HBS - Hörbeispiel

Beliebteste Videos

Uraufführung "Singen in Zeit und Zukunft"

Video ansehen »


WDR Aufnahme meines "Weihnachts-Medleys für Männerchor"

Video ansehen »


Aktuelle Meldungen

Missa in Terra Pax jetzt auch für Chor SAM

Nachdem im Frühjahr 2020 - kurz vor Ausbruch der Pandemie - meine "Missa in terra pax" für Chor SATB fertiggestellt war, erschien nun auch die dreistimmige Fassung für Chor SAM. Beide Fassungen der bereits 1987 für Männerchor geschriebenen kleinen Messe (Kyrie, Gloria, Sanctus, Agnus Dei) entstanden auf Wunsch von Kirchenchören. Hier gehts zu den Noten

mehr erfahren »

ALTER ALTERIUS - Chor der Gemeinsamkeiten

Für alle Chorgattungen entstand zu Beginn der Coronakrise 2020 das Lied "Alter alterius" als virtuelles Chorprojekt. Nun liegen Klavierbegleitungen und die kompatiblen Sätze können in Konzerten oder zu Sängerfesten musiziert werden.
Hier gehts zur Fassung SATB     Hier gehts zur Fassung SSA      Hier gehts zur Fassung TTBB

mehr erfahren »

Gott und ich Mensch - kleine adventliche Chorkantate a cappella

Eine kleine Advents-Chorkantate a cappella mit dem Titel "Gott und ich Mensch", entstanden in der Coronakrise 2020. Auf die Idee kam mein Chorleiterkollege Luc van den Broek. Aus der Idee wurde ein ein 11-teiliges Werk für Chor und Sprecher*in in der Orginalfassung (A) und einer etwas erleichterten Fassung (B). Sängerinnen und Sänger meines Kammerchores haben per Handy die Stimmen eingesungen und ich habe daraus am PC ein virtuelles Chor-Hördemo erstellt.  Das Stück ist gut machbar und bestimmt eine Bereicherung für adventliche und vorweihnachtliche Konzerte. Hier gehts zum Stück

mehr erfahren »