"JUDITH und das Wunder des Ölkrugs" - Kindermusical

Das Kindermusical "JUDITH und das Wunder des Ölkrugs" entstand für das Kinderchortreffen des Bistums Osnabrück und wurde am 22. September 2012 im Dom in Osnabrück mit über 100 Kindern uraufgeführt. Bei den "Mitsing-Songs" stimmten über 1000 Kinder im Dom mit ein.

Das etwa 30-minütige Stück erzählt in der biblischen Zeit und in der Jetztzeit. Es beginnt mit Lisa und Paula, die sich treffen. Lisa sitzt in der Falle - sie hat einen Film illegal heruntergladen und bekam über einen Anwalt eine Forderung von 1000 Euro per Post (eine wahre Geschichte). Sie ist verzweifelt, da sie den Brief abgefangen hat und ihre Eltern noch gar nichts von dem Vorfall wissen. Ihre Freundin Paula erinnert sich aus dem Religionsunterricht an die Bibelgeschichte von Judith, deren Mann verstorben war und die als Witwe nicht überleben kann. Sie soll ihre Kinder als Sklaven verkaufen, um ihre Schulden zu begleichen...

Das Stück eignet sich für Gottesdienste als "Evangelienmusical" ebenso, wie für Konzerte. Es benötigt keine riesigen Bühnenbilder und wenig Requisiten. Die Soli sind gut machbar, der Chorpart ist zweistimmig, lässt sich aber ggf. auch einstimmig realisieren (B-Fassung).

Das Instrumentalensemble ist kammermsikalisch besetzt mit Altflöte (Querflöte alternativ), Violine (oder anderem Melodie-Instrument), Bass-Instrument (schön ist ein Violoncello), Keyboard, Klavier, Djembe und Tambourin.

Den Text samt den Songtexten schrieb Brigitte Robers-Schmoll, die Uraufführung wurde von Maria Hartelt (Diözesankinderchorbeauftragte im Bistum Osnabrück) und Regionalkantor Thomas Pfeiffer (Melle, Dekanat Osnabrück Süd) einstudiert und geleitet. Die Band kam von unserem Kinder- und Jugendchor in Icker.

Die Songs der "Jetztzeit" sind poppig, die Songs der "Bibelzeit" basieren auf hebräischen Tempelgesängen und orientalischen Rhythmen. Das macht die Musik auch für die Kinder spannend und abwechslungsreich.

NEU 2017: die leichtere Fassung für einstimmigen Kinderchor  - damit ist das Musical auch für kleinere Kinderchöre machbar. Diese Fassung nennen wir "B-FASSUNG"

Beide Chorparts sowie der TEXT liegen hier zum Download und zum Kennenlernen bereit.

Die Hördemos sind zweistimmig, es gibt aber auch einstimmige Hördemos (in der Lizenz enthalten).

Eingesungen wurden die Demos von meiner Tochter Johanna Schmoll

Rubrik: Kinder-und Jugendmusical
Besetzungen: Instrumentalensemble, Kinder-bzw. Jugendchor (mehrstimmig)

Die Kopier- und Aufführungslizenz beträgt 50 Euro. Nach deren Eingang schreiben Sie mir bittte eine Mail, dann sende ich Ihnen alle Notenmaterialien per Mail und schicke per Post eine Hör-CD und eine Playback-CD für Proben oder auch für Aufführungen.

Das Musical ist ein guter Einstieg in gesanglich etwas anspruchsvollere Welten.

Ein nächster "Step" könnte dann ein Musical wie "Sammy" sein und danach z.B. "Nova Vida" oder "Esther".

Uns ist es wichtig, dass Musicals den Kindern und Jugendlichen Möglichkeiten bieten, sich  musikalisch und stimmlich immer weiter zu entwickeln. Gern können wir Ihnen dazu weitere Informationen geben, denn wir kooperieren eng mit dem Studiengang "Singen mit Kindern" an der Hochschule Osnabrück  sowie mit KiKK eV (Kulturinitiative Kinderstimme-Kinderlied e.V.)

 

Abkürzungen:
NB - Notenblatt
MP - Musikplan
TB - Titelblatt
HBS - Hörbeispiel

Beliebteste Videos

Uraufführung "Singen in Zeit und Zukunft"

Video ansehen »


WDR Aufnahme meines "Weihnachts-Medleys für Männerchor"

Video ansehen »


Aktuelle Meldungen

Spiritualmesse für Frauenchor jetzt mit HÖRDEMOS

Die beliebte SPIRITUALMESSE in der Fasseung für Frauenchor SSA, Flöte (oder anderes Melodie-Instrument) und Klavier wurde im März 2020 von meiner Tochter Pia Schmoll eingesungen. Jetzt gibt es endlich auch Frauenchor-Hördemos für eine besseres Kennenlernen dieser acht schönen Sätze - die auch einzeln aufführbar sind. Die Spiritualmesse gibt es darüber hinaus in den CHorbesetzungen SATB, SAM und für drei - und vierstimmigen Männerchor. Hier gehts zur Frauenchorfasssung und zu den neuen Hördemos.

mehr erfahren »

Meine MUSIKTHEORIE und Gehörbildung ONLINE

Angesichts des Coronavirus sind viele Menschen gerade sehr eingeschränkt - auch meine Studierenden und Schüler. Daher möchte ich hier auf meine ONLINE-KURSE für Musiktheorie und Gehörbildung hinweisen. Diese Kurse mit dem Titel "Cross Over" sind auf der Plattform DETMOLD MUSIC TOOLS eingestellt. Das folgende VIDEO zeigt, wie man zu diesen Kursen gelangt und sie (kostenlos) nutzen kann. Alle Inhalte liegen als LEHRFILME vor, dazu arbeiten wir mit dem kostenlosen Notationsprogramm MUSESCORE. Es gibt aber auch Informationen und Tutorials zur Arbeit mit XML und MIDI, so dass alle Übungen und Beispiele auch in anderen Notensatzprogrammen geöffnet und bearbeitet werden können. Hier der LINK ZUM EINFÜHRUNGSTUTORIAL

mehr erfahren »

MISSA IN TERRA PAX - jetzt auch für Chor SATB

Meine bereits 1987 für Männerchor geschriebene "Missa in terra pax" ist für gemischten Chor fertig. Die an Idiomen der ostkirchlichen Liturgiegesänge orientierte kleine a-cappella Messe dürfte vor allem Kirchenchöre interessieren. Si ist aber in der Männerchorfassung oft im Ausland erklungen-u.a. gesungen vom großen Bergmannschor der Ruhrkohle AG im Petersdom zu Rom. Hier gehts zu den Noten

mehr erfahren »

Wie uns die Alten sungen

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten und daher stelle ich heute zwei "poppige" aber leicht machbare Weihnachtssätze für Chor SAM mit Klavier oder kleinem Orchester hier ein. 2015 entstanden die Sätze für das Gymnasium "In der Wüste" Osnabrück und den Musiklehrer Dr. Volker Fastenau. Jetzt hab ich es endlich geschafft, die Noten nochmal zu überarbeiten und die beiden netten Sätze auf meine Homepage zu stellen. Interesseiert? Hier gehts zu den Stücken

mehr erfahren »

Unser neues Mehrgenerationenmusical "ZWEI GRAD" ist fertig

Das neue Mehrgenerationen-Musical "ZWEI GRAD - ein klimatisches Musical" für Soli, Chor SAM und Band (Flöte, Posaune, Keyboard, Klavier, Bass, Drums) ist fertig. Im Stück gehts natürlich um Klimaschutz (inklusive Demonstration) aber eben auch um das zwischen-menschliche Klima. Premiere ist am 20. und 21. März 2020, gerade laufen die Proben auf Hochtouren. Chordemos sind fertig (zum Üben) Über 100 Mitwirkende sind dabei. Die Musik ist gut machbar für jeden Chor und auch für die Band. Nach er Premiere kommt das Notenmaterial natürlich auf diese Homepage.

mehr erfahren »

O du fröhliche

Das bekannte Weihnachtslied "O du fröhliche" liegt nur in wenigen a cappella-Fassungen vor. Jetzt habe ich eines Version gemacht: 1. Strophe Frauenstimmen, 2. Str. Männerstimmen, 3. Strophe SSATB mit figurativer Sopran-1- Stimme. Zu finden unter Advent und Weihnacht Gemischter Chor

mehr erfahren »

Es ist ein Ros SSAA a cappella überarbeitet

In der Reihe Advent und Weihnachten in Popstyle habe ich das Frauenchor-Arrangement "Es ist ein Ros" (SSAA) überarbeitet und dazu ein kleines Chor-Hördemo (aufgenommen in der Probe der Frauenstimmen meines Kammerchores Corona Vocalis) bereitgestellt.

mehr erfahren »

Missa PSALMIS nun auch für Chor SAM fertig

Die MISSA PSALMIS (fünf deutschsprachige Psalmengospels) liegt nun auch in der Fassung für dreistimmigen Chor SAM mit Klavierbegleitung vor. Dait sind diese sehr beliebten Stücke auch für kleinere Chöre gut machbar. Die Umarbeitung erfolgte auf Wunsch von Chorleiterin Ingrid Tröster. Hier gehts zum Stück

mehr erfahren »

MISSA JUBILO jetzt auch in kleiner Fassung SAM und SATB

Die beliebte MISSA JUBILO liegt nun auch in einer kleinen Fassung für Chor, Flöte und Orgel vor. Dabei ist auch eine Fassung SAM entstanden, so dass das Stück für kleine Kirchenchöre interessant wird. Die Urfassung ist besetzt mit Chor, Kinderchor, Schola, Flöte, 2 Altflöten oder Violinen, Trompete und Orgel und erklang 2007 im Rundfunkgottesdienst aus der Kirche St. Josef Belm, dazu hat der Salzburger Knabenchor die Messe aufgeführt. Die kleinen Fassungen ermöglichen nun Aufführungen, die allein mit dem Kirchenchor, einer Soloflöte (alternativ einer Violine) und Orgel bestritten werden können. Die Gemeinde wird mit bekannten Liedern einbezogen. Zur Missa Jubilo gehts hier.

mehr erfahren »

MP3 Problem behoben

Die Hördemos dieser Homepage habe ich jetzt komplett in das Mp4-Format konvertiert. Nun müsste es in allen Web-Browsern wieder möglich sein, sich die Demos azuhören. Obwohl ich eigentlich alles überprüft habe, könnte immer nochmal ein Fehlerchen drinstecken, daher wäre ich dankbar für Hinweise, falls ein Hördemo auf Ihrem PC oder MAC nicht abspielbar sein sollte. Bei der Gelegenheit wurden auch Texte und Informationen zu allen Stücken dieser Homepage aktualisiert.

mehr erfahren »

Irische Segenswünsche und ein HOHELIED für Männerchor

Neu: die "Irischen Segenswünsche" für Männerchor a cappella. Ein einfacher, aber klingender Satz in As-Dur, der bereits 2013 auf Wunsch mehrerer Männerchöre entstand. Das Stück ist beliebt bei Hochzeiten und anderen sozialen Singen. Hier gehts zu den Noten:

Auch die Männerchor-Vertonug "Komm doch mit mir" aus dem "Hohelied" liegt nun auf dieser Homepage vor. Der Satz ist dreistimmig und damit eignet sich das Werk für kleine Männerchöre. Es entstand 2016. Hier gehts zu den Noten:

mehr erfahren »

Herbst-Abend-Abschied

Dieser Zyklus mit drei schönen deutschen Volksliedsätzen entstand 1997 für Chor und Blechbläserquartett. 2018 habe ich ihn überarbeitet und eine Klavierbegleitung angefertigt. Die drei Lieder können auch einzeln aufgeführt werden. Der kleine Zyklus eignet sich gut für Herbstkonzerte und sonstige Auftritte. Fertig ist die SATB-FAssung - gern mache ich auch Fassungen für andere Chorgattungen. Hier gehts zum Stück

mehr erfahren »

"Freut Euch - Weihnachten kommt" - jetzt auch für SAM

Schon jetzt an Weihnachten denken- gerade fertiggestellt ist meine Kantate in fünf Sätzen "Freut euch, Weihnachten kommt" in der Chorgattung SAM. Das Werk bezieht das singende Publikum mit ein und ist entweder nur mit Orgel oder Klavier oder aber mit Streichquartett, Flöte, Oboe, Orgel aufführbar. (Auch Mischungen sind denkbar, z.B. nur mit Orgel und Flöte o.ä.). In der Fassung Frauenchor oder Chor SATB ist das Stück ebenfalls zu bekommen. Hier gehts zur gemischten Chorfassung

mehr erfahren »