Die ICKER LIEDERWERKSTATT

"ICKER LIEDERWERKSTATT" bedeutet, dass im Zeitraum von 2001 bis heute in der Kirchengemeinde Icker immer wieder LIEDER (zumeist Kinderlieder) entstanden sind, die in der Gemeinde und inzwischen weit darüber hinaus gesungen werden.

Jedes Lied hat einen speziellen Anlass, eine eigene Botschaft. Ich habe hier Liedblätter eingestellt und - überwiegend vorhanden - auch Hörbeispiele dazugegeben, die zum Teil während einer Kinderchorprobe aufgenommen wurden, zum anderen Teil auch im Studio.

Diese Seite soll Ihnen die Lieder vorstellen und ich freue mich, wenn das eine oder andere Lied Ihnen gefällt. Im folgenden liste ich die Liedblätter auf und schreibe kurz etwas zum Anlass der Lied-Entstehung - denn: alle Lieder sind praxiserprobt.

  1. LW 01 Das Kyrie entstand anl. der Bistumsmesse Osnabrück zum Weltjugendtag 2005. Das Stück gibt es als Chorsatz mit Mittelteil und Band-Arrangement, hier nur der Kyrieruf. "Gott wir bitten dich" ist ein Fürbittruf und "O du Lamm Gottes" ein kindgerechtes Agnus Dei.
  2. LW 02 Ein echter "Hit" für Alt und Jung ist das "Gloria, Ehre sei Gott" geworden - es ist sehr eingängig und erlaubt, Kinderstimmen als Solo oder Schola einzusetzen.
  3. LW 03 "Glaube, Liebe, Hoffnung" ist ein Credolied (Glaubenslied), welches für das Singförderprojekt "Toni singt" und dort für das Liederbuch "Tonis Lieder vom Glauben" entstand. Da es wenige Kinder-Credolieder gibt, hat sich das Lied schnell durchgesetzt.
  4. LW 04 Das Lied "Jesus sagt Ich bin" wurde von Frau Dr. Kreidler-Kos (Theologin und Mitglied unserer Gemeinde) und Schwester Anne Voss (Gemeindereferentin) getextet und war ein Lied zur Erstkommunion. Der Refrain "Seid gewiss..." stammt aus der im Jahr 2000 von mir komponierten "Ruller Passion", wo dies der "Trostspruch der Kinder" ist. Die "Ruller Passion" ist auf dieser Homepage auch zu finden. Sie ist eine Passions-Musik, die eine ganze Gemeinde beteiligt.
  5. LW 05 Das "Hosanna" entstand spontan im Jahr 2004 für eine Jugendmesse in Icker, zu der sich - ebenfalls spontan - eine erste Jugendband gebildet hatte. Daher ist das Lied, das zum Sanctus gesungen wird, eher "poppig". In unserer Gemeinde kann es jede(r) auswendig singen - mit Begeisterung
  6. LW 06 "Jesus, du Brot des Lebens" war das Erstkommunionlied unserer Tochter Johanna in der Kirchengemeinde St. Johannes Rulle. Den Text schrieben Frau Dr. Veronika Krenzel und meine Frau Brigitte Robers-Schmoll. Das Lied fand ebenfalls schnell Verbreitung.Ein Hördemo dazu liegt nun auch vor.
  7. LW 07 "Du führst mich hinaus ins Weite" - Frauke Hesselbarth (damals 16 Jahre alt und Schülerin der Thomas-Morus-Schule Osnabrück) schrieb den Text des Refrains und der ersten Strophe; die zweite Strophe kam dann von mir dazu. Das Lied entstand zum Katholikentag 2008 hier in Osnabrück und ist das Leitwort dieses Katholikentages gewesen. Im Rahmen eines großen Schulprojektes der Thomas-Morus Schule entstand das Musical "Kathis Kompass" - darin kam das Lied erstmals als Schluss-Song vor.
  8. LW 08 "Wachsen mit Gott" war in der Kirchengemeinde Icker ebenfalls ein Erstkommunionlied. Der Text stammt von meiner Frau Brigitte Robers-Schmoll. Das durchaus anspruchsvolle Lied ist bei den Kindern sehr beliebt.
  9. LW 09 Das "Heilig-Lied" verwendet den Hosianna-Ruf aus meiner "Missa Jubilo" (die für gemischten Chor mit Kinderchor geschrieben ist) und ist ein eingängiges, kurzes Sanctuslied für Familienmessen. Das "Vater-unser-Lied" habe ich mit Schülern der 6. Klasse an der Thomas-Morus Schule im Rahmen eines kleinen "Klassen-Musicals" mit dem Titel "Und alle wurden satt" (die Geschichte der wunderbaren Brotvermehrung) gemeinsam komponiert.
  10. LW 10 "Steh auf und geh ins Leben" ist der Titelsong meines Gemeinde-Musicals "Ich bin dann mal off". Das Lied entstand im Rahmen der Icker Bibelnacht 2012 und wurde - da viele Gemeindemitglieder beteiligt waren - schnell zu einem gern gesungenen Gemeindelied. Es hat sofort seinen festen Platz in der Osternacht bekommen. Der Bitt-Ruf "Dass unsere Hoffnung sich erfüllt" wurde von Elisabeth Harpenau getextet und war das Motto der Icker Christmette 2012. Zum Lied "Steh auf" gibt es ein DEMO der Chorfassung - das Lied im Chorsatz finden Sie in den BIBELSONGS. Leider wurde der Ruf "Dass unsre Hoffnung.." noch nicht aufgenommen.
  11. LW 11 "Gott lädt uns ein zum Leben" - das war das Motto der Erstkommunion in Icker 2012. Dazu entstand sowohl das Lied, als auch ein Liedruf zu diesem Motto - beide Gesänge sind sehr beliebt und gern gesungen!
  12. LW 12 "Wir sind alle eingeladen" - dieses Lied schrieben die Kinder unseres Kinderchores "Rhythmics" im Jahr 2003 als erstes eigenes Lied im Rahmen eines kleinen Workshops mit mir bei einem Probenwochenende. "Wir tanzen und wir singen" ist ein Lied für Kleinere. Es entstand als Eröffnungslied der Icker "Kindergebetsfeier", die einmal monatlich angeboten wird.
  13. LW 13 Der "Pilgersong" ist ein Erstkommunionlied, das von unserer Katechetin Kerstin Meier zu Farwick getextet wurde. Die Kinder kamen mit Wanderstöcken in die Kirche und sangen dieses Lied. Seither wird es immer wieder gern gesungen. Das kleine Lied "Wir danken heut für alles" schrieb ich für das Buch "Tonis Lieder vom Glauben" als Erntedanklied - es kann aber auch zu anderen Anlässen gesungen werden.
  14. LW 14 "Sagt es allen weiter, Jesus lebt" ist das Schlusslied unseres kleinen Evangelienmusicals "Der Weg nach Emmaus". Es hat sich zu einem beliebten Osterlied, vor allem für Kinder, entwickelt. Der knappe, spritzige "Halleluja-Ruf" stammt aus meiner "Missa Soli Deo Gloria" für gemischten Chor und Kinderchor und ist sehr eingängig.
  15. LW 15 "Herr, bleibe bei uns, denn es will Abend werden" ist das "zentrale" Lied aus dem Kindermusical "Emmaus" - es ist inzwischen zu einem gern gesungenen Abendlied avanciert. Gern schicke ich Ihnen auch Noten in E oder D. Der kurze "Vater-unser Kanon" kann vielfältig eingesetzt werden.
  16. LW 16 Das Schluss-Lied aus dem Kindermusical "Noah" mit dem Titel "Seht diesen schönen Regenbogen" hat sich als Noah-Lied für Kindergottesdienste bewährt.
  17. LW 17 Das Lied "Weil Gott dich liebt, bist du ein kleiner Stern" hat eine ganz besondere Geschichte: anl. einer Rundfunkübertragung der Sternsinger-Messe aus unserer Kirche im Jahr 2001, wurde das Motto der Messe zum Titel. Das Lied entstand als neues Sternsingerlied für die fast 100 Sternsinger unserer 900-Seelen-Gemeinde Icker und wird seiteher Jahr für Jahr sowohl im Krippenspiel als auch von den Sternsingern an den Haustüren gesungen. Den Text schrieb unsere Gemeindereferentin Schwester Anne Voss. Am Tag der Rundfunkmesse stand das Telefon in der Gemeinde bis zum Abend nicht still - unter anderem wegen dieses Liedes. Ich selbst habe es dann nochmals im dritten Teil meiner Adventskantate "Stern der Verheißung" verwendet.
  18. LW 18 "Bei Gott sind wir geborgen"  - das ist das Icker Erstkommunionlied 2014. Der Text wurde in der Gruppe der Katechetinnen entwickelt - die Kinder lieben "ihr" Lied und es wurde sofort zu einem echten Ohrwurm, schon in den ersten Einsätzen im Gottesdienst. Das Hörbeispiel ist noch nicht perfekt, es entstand in der Kinderchorprobe, nachdem die Kinder das Lied erst kurz kannten.
  19. LW 19 "Gott geht alle Wege mit"  - das Erstkommunionlied 2015. Ein einfaches, einprägsames Lied, das schnell Anklang fand. 
  20. "Du bist wertvoll" und "Gott unser Vater" - das Mottolied zum Fest "Pfarrgemeinde kreativ" in Icker 2015. Das Lied gibt es auch im vierstimmigen Chorsatz. Es lässt sich mit Gitarre, Klavier oder ganzer Band begleiten. Der Fürbittruf "Gott unser Vater" eignet sich für Kindergottesdienste. Zu diesem Ruf finden Sie hier ein Hördemo, das Lied "Du bist wertvoll" hören Sie dort leider nur als PC-Demo der Chorfassung. Diese Chorfassung jedoch können Sie unter "Bibelsongs" downloaden.

Rubrik: Geistliche Musik, Lied (aus unserer Liederwerkstatt)
Besetzungen: Lied

Die minimale Kopierlizenz beträgt 2 Euro je Liedblatt. Wenn Sie Lieder in Ihrer Gemeinde verwenden wollen, sende ich Ihnen die Liedblätter nach Eingang der Lizenz gern ohne den Lizenzvermerk zu, als pdf oder auch in anderen Formaten (z.B. jpg oder tiff). Eine Mail an mich genügt.

Die Liederwerkstatt wird - das ist sicher - weiter wachsen. Schauen Sie auch mal bei den "Icker Bibelsongs" rein, die finden Sie u.a. in der Rubrik "Gemischter Chor". Diese Lieder sind auch ein Teil der Liederwerkstatt und nicht nur für Chöre interessant, sonder auch als Gemeindelieder.

 

Abkürzungen:
NB - Notenblatt
MP - Musikplan
TB - Titelblatt
HBS - Hörbeispiel

Beliebteste Videos

Uraufführung "Singen in Zeit und Zukunft"

Video ansehen »


WDR Aufnahme meines "Weihnachts-Medleys für Männerchor"

Video ansehen »


Aktuelle Meldungen

Missa PSALMIS nun auch für Chor SAM fertig

Die MISSA PSALMIS (fünf deutschsprachige Psalmengospels) liegt nun auch in der Fassung für dreistimmigen Chor SAM mit Klavierbegleitung vor. Dait sind diese sehr beliebten Stücke auch für kleinere Chöre gut machbar. Die Umarbeitung erfolgte auf Wunsch von Chorleiterin Ingrid Tröster. Hier gehts zum Stück

mehr erfahren »

MISSA JUBILO jetzt auch in kleiner Fassung SAM und SATB

Die beliebte MISSA JUBILO liegt nun auch in einer kleinen Fassung für Chor, Flöte und Orgel vor. Dabei ist auch eine Fassung SAM entstanden, so dass das Stück für kleine Kirchenchöre interessant wird. Die Urfassung ist besetzt mit Chor, Kinderchor, Schola, Flöte, 2 Altflöten oder Violinen, Trompete und Orgel und erklang 2007 im Rundfunkgottesdienst aus der Kirche St. Josef Belm, dazu hat der Salzburger Knabenchor die Messe aufgeführt. Die kleinen Fassungen ermöglichen nun Aufführungen, die allein mit dem Kirchenchor, einer Soloflöte (alternativ einer Violine) und Orgel bestritten werden können. Die Gemeinde wird mit bekannten Liedern einbezogen. Zur Missa Jubilo gehts hier.

mehr erfahren »

MP3 Problem behoben

Die Hördemos dieser Homepage habe ich jetzt komplett in das Mp4-Format konvertiert. Nun müsste es in allen Web-Browsern wieder möglich sein, sich die Demos azuhören. Obwohl ich eigentlich alles überprüft habe, könnte immer nochmal ein Fehlerchen drinstecken, daher wäre ich dankbar für Hinweise, falls ein Hördemo auf Ihrem PC oder MAC nicht abspielbar sein sollte. Bei der Gelegenheit wurden auch Texte und Informationen zu allen Stücken dieser Homepage aktualisiert.

mehr erfahren »

Irische Segenswünsche und ein HOHELIED für Männerchor

Neu: die "Irischen Segenswünsche" für Männerchor a cappella. Ein einfacher, aber klingender Satz in As-Dur, der bereits 2013 auf Wunsch mehrerer Männerchöre entstand. Das Stück ist beliebt bei Hochzeiten und anderen sozialen Singen. Hier gehts zu den Noten:

Auch die Männerchor-Vertonug "Komm doch mit mir" aus dem "Hohelied" liegt nun auf dieser Homepage vor. Der Satz ist dreistimmig und damit eignet sich das Werk für kleine Männerchöre. Es entstand 2016. Hier gehts zu den Noten:

mehr erfahren »

Herbst-Abend-Abschied

Dieser Zyklus mit drei schönen deutschen Volksliedsätzen entstand 1997 für Chor und Blechbläserquartett. 2018 habe ich ihn überarbeitet und eine Klavierbegleitung angefertigt. Die drei Lieder können auch einzeln aufgeführt werden. Der kleine Zyklus eignet sich gut für Herbstkonzerte und sonstige Auftritte. Fertig ist die SATB-FAssung - gern mache ich auch Fassungen für andere Chorgattungen. Hier gehts zum Stück

mehr erfahren »

"Freut Euch - Weihnachten kommt" - jetzt auch für SAM

Schon jetzt an Weihnachten denken- gerade fertiggestellt ist meine Kantate in fünf Sätzen "Freut euch, Weihnachten kommt" in der Chorgattung SAM. Das Werk bezieht das singende Publikum mit ein und ist entweder nur mit Orgel oder Klavier oder aber mit Streichquartett, Flöte, Oboe, Orgel aufführbar. (Auch Mischungen sind denkbar, z.B. nur mit Orgel und Flöte o.ä.). In der Fassung Frauenchor oder Chor SATB ist das Stück ebenfalls zu bekommen. Hier gehts zur gemischten Chorfassung

mehr erfahren »

Gotteslob Gospel Edition - fertig eingestellt

Unter dem Titel "Gotteslob Gospel Edition" veröffentlicht der Keyboarder, Bassist und Arrangeur Matthias Banse hier auf meiner Seite Arrangements, die im Kontext des 101. Deutschen Katholikentages in Münster entstanden sind und durch den Rhythmics-Jugendchor gemeinsam mit der Band "More is More" dort uraufgeführt wurden. Jetzt liegen alle fünf Stücke für SATB und Klavier oder Band vor, samt Hördemos zum Kennenlernen. Hier gehts zu den Songs

mehr erfahren »

Freiheit und Frieden - jetzt auch für Chor SAM und mit Orchester

Der Hymnus "Freiheit und Frieden", der seine ganz besondere Geschichte hat, ist jetzt auch für Chor SAM zu haben. Dazu entstand eine Fassung mit kleinem Orchester (Holzbläser, Streicher, Orgel). Daneben gibt es die Bestezungen Chor und Klavier oder auch die originale Besetzung Chor, Flöte, Streichquartett. Mehr zum Stück hier.

mehr erfahren »

SUCHE FRIEDEN - jetzt auch in der SATB -Fassung

Zum 101. Katholikentag 2018 schrieb ich für das dortige Konzert unseres Jugendchores das Lied "Suche Frieden" - zunächst in der zweistimmigen Fassung. Schon schnell wuchs das Interesse am Stück bei Kirchenchören - es entstand die SAM-FAssung. 2019 ist nun auch die SATB-Fassung fertig geworden, auf Anregung des Matthäus-Chores Osnabrück und seines Leiters Kai Lünnemann. Das Stück ist mit Klavierbegleitung oder in einer Fassung für Chor, Flöte, Klavier zu haben - natürlich kann auch eine Band eingesetzt werden - und es gibt eine Fassung mit kleinem Orchester (seit 2019). Schön, dass dieser Chorsatz so viel Anklang findet. Hier gehts zu den Noten und zu einem Hördemo zweistimmig.

mehr erfahren »

Guten Abend, gut Nacht

2018 und 2019 schrieb ich gleich zwei Fassungen SATB a cappella dieses schönen Abendliedes von Johannes Brahms für den gemischten Chor "Amante della musica" Menden. Nun sind die Sätze - zunächst mit PC-Hördemo - auch hier zu finden. Amante wird den strophischen Satz beim Meisterchorsingen des Chorverbandes NRW 2019 uraufführen. Hier gehts zum Stück

mehr erfahren »

Verleih uns Frieden - a cappella mit Soloflöte

Der gut machbare Satz entstand in der Reihe "Passion-Ostern-Pfingsten" (gem. Chor) und ist im Januar 2019 auch für Frauenchor SSA erschienen. Das meditative Stück mit obligater Soloflöte oder Solovioline eigent sich für Gottesdienste und Konzerte. Hier gehts zur Fassung gemischter Chor, hier gehts zur Fassung Frauenchor

mehr erfahren »