Die ICKER LIEDERWERKSTATT

"ICKER LIEDERWERKSTATT" bedeutet, dass im Zeitraum von 2001 bis heute in der Kirchengemeinde Icker immer wieder LIEDER (zumeist Kinderlieder) entstanden sind, die in der Gemeinde und inzwischen weit darüber hinaus gesungen werden.

Jedes Lied hat einen speziellen Anlass, eine eigene Botschaft. Ich habe hier Liedblätter eingestellt und - überwiegend vorhanden - auch Hörbeispiele dazugegeben, die zum Teil während einer Kinderchorprobe aufgenommen wurden, zum anderen Teil auch im Studio.

Diese Seite soll Ihnen die Lieder vorstellen und ich freue mich, wenn das eine oder andere Lied Ihnen gefällt. Im folgenden liste ich die Liedblätter auf und schreibe kurz etwas zum Anlass der Lied-Entstehung - denn: alle Lieder sind praxiserprobt.

  1. LW 01 Das Kyrie entstand anl. der Bistumsmesse Osnabrück zum Weltjugendtag 2005. Das Stück gibt es als Chorsatz mit Mittelteil und Band-Arrangement, hier nur der Kyrieruf. "Gott wir bitten dich" ist ein Fürbittruf und "O du Lamm Gottes" ein kindgerechtes Agnus Dei.
  2. LW 02 Ein echter "Hit" für Alt und Jung ist das "Gloria, Ehre sei Gott" geworden - es ist sehr eingängig und erlaubt, Kinderstimmen als Solo oder Schola einzusetzen.
  3. LW 03 "Glaube, Liebe, Hoffnung" ist ein Credolied (Glaubenslied), welches für das Singförderprojekt "Toni singt" und dort für das Liederbuch "Tonis Lieder vom Glauben" entstand. Da es wenige Kinder-Credolieder gibt, hat sich das Lied schnell durchgesetzt.
  4. LW 04 Das Lied "Jesus sagt Ich bin" wurde von Frau Dr. Kreidler-Kos (Theologin und Mitglied unserer Gemeinde) und Schwester Anne Voss (Gemeindereferentin) getextet und war ein Lied zur Erstkommunion. Der Refrain "Seid gewiss..." stammt aus der im Jahr 2000 von mir komponierten "Ruller Passion", wo dies der "Trostspruch der Kinder" ist. Die "Ruller Passion" ist auf dieser Homepage auch zu finden. Sie ist eine Passions-Musik, die eine ganze Gemeinde beteiligt.
  5. LW 05 Das "Hosanna" entstand spontan im Jahr 2004 für eine Jugendmesse in Icker, zu der sich - ebenfalls spontan - eine erste Jugendband gebildet hatte. Daher ist das Lied, das zum Sanctus gesungen wird, eher "poppig". In unserer Gemeinde kann es jede(r) auswendig singen - mit Begeisterung
  6. LW 06 "Jesus, du Brot des Lebens" war das Erstkommunionlied unserer Tochter Johanna in der Kirchengemeinde St. Johannes Rulle. Den Text schrieben Frau Dr. Veronika Krenzel und meine Frau Brigitte Robers-Schmoll. Das Lied fand ebenfalls schnell Verbreitung.Ein Hördemo dazu liegt nun auch vor.
  7. LW 07 "Du führst mich hinaus ins Weite" - Frauke Hesselbarth (damals 16 Jahre alt und Schülerin der Thomas-Morus-Schule Osnabrück) schrieb den Text des Refrains und der ersten Strophe; die zweite Strophe kam dann von mir dazu. Das Lied entstand zum Katholikentag 2008 hier in Osnabrück und ist das Leitwort dieses Katholikentages gewesen. Im Rahmen eines großen Schulprojektes der Thomas-Morus Schule entstand das Musical "Kathis Kompass" - darin kam das Lied erstmals als Schluss-Song vor.
  8. LW 08 "Wachsen mit Gott" war in der Kirchengemeinde Icker ebenfalls ein Erstkommunionlied. Der Text stammt von meiner Frau Brigitte Robers-Schmoll. Das durchaus anspruchsvolle Lied ist bei den Kindern sehr beliebt.
  9. LW 09 Das "Heilig-Lied" verwendet den Hosianna-Ruf aus meiner "Missa Jubilo" (die für gemischten Chor mit Kinderchor geschrieben ist) und ist ein eingängiges, kurzes Sanctuslied für Familienmessen. Das "Vater-unser-Lied" habe ich mit Schülern der 6. Klasse an der Thomas-Morus Schule im Rahmen eines kleinen "Klassen-Musicals" mit dem Titel "Und alle wurden satt" (die Geschichte der wunderbaren Brotvermehrung) gemeinsam komponiert.
  10. LW 10 "Steh auf und geh ins Leben" ist der Titelsong meines Gemeinde-Musicals "Ich bin dann mal off". Das Lied entstand im Rahmen der Icker Bibelnacht 2012 und wurde - da viele Gemeindemitglieder beteiligt waren - schnell zu einem gern gesungenen Gemeindelied. Es hat sofort seinen festen Platz in der Osternacht bekommen. Der Bitt-Ruf "Dass unsere Hoffnung sich erfüllt" wurde von Elisabeth Harpenau getextet und war das Motto der Icker Christmette 2012. Zum Lied "Steh auf" gibt es ein DEMO der Chorfassung - das Lied im Chorsatz finden Sie in den BIBELSONGS. Leider wurde der Ruf "Dass unsre Hoffnung.." noch nicht aufgenommen.
  11. LW 11 "Gott lädt uns ein zum Leben" - das war das Motto der Erstkommunion in Icker 2012. Dazu entstand sowohl das Lied, als auch ein Liedruf zu diesem Motto - beide Gesänge sind sehr beliebt und gern gesungen!
  12. LW 12 "Wir sind alle eingeladen" - dieses Lied schrieben die Kinder unseres Kinderchores "Rhythmics" im Jahr 2003 als erstes eigenes Lied im Rahmen eines kleinen Workshops mit mir bei einem Probenwochenende. "Wir tanzen und wir singen" ist ein Lied für Kleinere. Es entstand als Eröffnungslied der Icker "Kindergebetsfeier", die einmal monatlich angeboten wird.
  13. LW 13 Der "Pilgersong" ist ein Erstkommunionlied, das von unserer Katechetin Kerstin Meier zu Farwick getextet wurde. Die Kinder kamen mit Wanderstöcken in die Kirche und sangen dieses Lied. Seither wird es immer wieder gern gesungen. Das kleine Lied "Wir danken heut für alles" schrieb ich für das Buch "Tonis Lieder vom Glauben" als Erntedanklied - es kann aber auch zu anderen Anlässen gesungen werden.
  14. LW 14 "Sagt es allen weiter, Jesus lebt" ist das Schlusslied unseres kleinen Evangelienmusicals "Der Weg nach Emmaus". Es hat sich zu einem beliebten Osterlied, vor allem für Kinder, entwickelt. Der knappe, spritzige "Halleluja-Ruf" stammt aus meiner "Missa Soli Deo Gloria" für gemischten Chor und Kinderchor und ist sehr eingängig.
  15. LW 15 "Herr, bleibe bei uns, denn es will Abend werden" ist das "zentrale" Lied aus dem Kindermusical "Emmaus" - es ist inzwischen zu einem gern gesungenen Abendlied avanciert. Gern schicke ich Ihnen auch Noten in E oder D. Der kurze "Vater-unser Kanon" kann vielfältig eingesetzt werden.
  16. LW 16 Das Schluss-Lied aus dem Kindermusical "Noah" mit dem Titel "Seht diesen schönen Regenbogen" hat sich als Noah-Lied für Kindergottesdienste bewährt.
  17. LW 17 Das Lied "Weil Gott dich liebt, bist du ein kleiner Stern" hat eine ganz besondere Geschichte: anl. einer Rundfunkübertragung der Sternsinger-Messe aus unserer Kirche im Jahr 2001, wurde das Motto der Messe zum Titel. Das Lied entstand als neues Sternsingerlied für die fast 100 Sternsinger unserer 900-Seelen-Gemeinde Icker und wird seiteher Jahr für Jahr sowohl im Krippenspiel als auch von den Sternsingern an den Haustüren gesungen. Den Text schrieb unsere Gemeindereferentin Schwester Anne Voss. Am Tag der Rundfunkmesse stand das Telefon in der Gemeinde bis zum Abend nicht still - unter anderem wegen dieses Liedes. Ich selbst habe es dann nochmals im dritten Teil meiner Adventskantate "Stern der Verheißung" verwendet.
  18. LW 18 "Bei Gott sind wir geborgen"  - das ist das Icker Erstkommunionlied 2014. Der Text wurde in der Gruppe der Katechetinnen entwickelt - die Kinder lieben "ihr" Lied und es wurde sofort zu einem echten Ohrwurm, schon in den ersten Einsätzen im Gottesdienst. Das Hörbeispiel ist noch nicht perfekt, es entstand in der Kinderchorprobe, nachdem die Kinder das Lied erst kurz kannten.
  19. LW 19 "Gott geht alle Wege mit"  - das Erstkommunionlied 2015. Ein einfaches, einprägsames Lied, das schnell Anklang fand. 
  20. "Du bist wertvoll" und "Gott unser Vater" - das Mottolied zum Fest "Pfarrgemeinde kreativ" in Icker 2015. Das Lied gibt es auch im vierstimmigen Chorsatz. Es lässt sich mit Gitarre, Klavier oder ganzer Band begleiten. Der Fürbittruf "Gott unser Vater" eignet sich für Kindergottesdienste. Zu diesem Ruf finden Sie hier ein Hördemo, das Lied "Du bist wertvoll" hören Sie dort leider nur als PC-Demo der Chorfassung. Diese Chorfassung jedoch können Sie unter "Bibelsongs" downloaden.

Rubrik: Geistliche Musik, Lied (aus unserer Liederwerkstatt)
Besetzungen: Lied

Die minimale Kopierlizenz beträgt 2 Euro je Liedblatt. Wenn Sie Lieder in Ihrer Gemeinde verwenden wollen, sende ich Ihnen die Liedblätter nach Eingang der Lizenz gern ohne den Lizenzvermerk zu, als pdf oder auch in anderen Formaten (z.B. jpg oder tiff). Eine Mail an mich genügt.

Die Liederwerkstatt wird - das ist sicher - weiter wachsen. Schauen Sie auch mal bei den "Icker Bibelsongs" rein, die finden Sie u.a. in der Rubrik "Gemischter Chor". Diese Lieder sind auch ein Teil der Liederwerkstatt und nicht nur für Chöre interessant, sonder auch als Gemeindelieder.

 

Abkürzungen:
NB - Notenblatt
MP - Musikplan
TB - Titelblatt
HBS - Hörbeispiel

Beliebteste Videos

Uraufführung "Singen in Zeit und Zukunft"

Video ansehen »


WDR Aufnahme meines "Weihnachts-Medleys für Männerchor"

Video ansehen »


Aktuelle Meldungen

Mitten in der Winternacht- Virtuelles Chorprojekt des Dekanates Osnabrück - Nord

Im November/ Dezember 2020 - also in der coronabedingten Zwangspause lud das Dekanat Osnabrück - Nord seine Chorsänger*innen ein, an einem virtuellen Chorprojekt teilzunehmen. "Mitten in der Winternacht" - ein gut und leicht machbarer Chorsatz. Die Stimmen werden zu Hause per Handy eingesungen und ich stelle dann das Projekt zusammen - schon mehr als 35 Stimmen sind eingebaut. Mehr dazu hier

mehr erfahren »

Missa in Terra Pax jetzt auch für Chor SAM

Nachdem im Frühjahr 2020 - kurz vor Ausbruch der Pandemie - meine "Missa in terra pax" für Chor SATB fertiggestellt war, erscheint nun am 1. Oktober 2020 auch die dreistimmige Fassung für Chor SAM. Beide Fassungen der bereits 1987 für Männerchor geschriebenen kleinen Messe (Kyrie, Gloria, Sanctus, Agnus Dei) entstanden auf Wunsch von Kirchenchören. Hier gehts zu den Noten

mehr erfahren »

ALTER ALTERIUS - Chor der Gemeinsamkeiten

Für alle Chorgattungen entstand zu Beginn der Coronakrise 2020 das Lied "Alter alterius" als virtuelles Chorprojekt. Nun liegen Klavierbegleitungen und die kompatiblen Sätze können in Konzerten oder zu Sängerfesten musiziert werden.
Hier gehts zur Fassung SATB     Hier gehts zur Fassung SSA      Hier gehts zur Fassung TTBB

mehr erfahren »

Gott und ich Mensch - kleine adventliche Chorkantate a cappella

Eine kleine Advents-Chorkantate a cappella mit dem Titel "Gott und ich Mensch", entstanden in der Coronakrise 2020. Auf die Idee kam mein Chorleiterkollege Luc van den Broek. Aus der Idee wurde ein ein 11-teiliges Werk für Chor und Sprecher*in in der Orginalfassung (A) und einer etwas erleichterten Fassung (B). Sängerinnen und Sänger meines Kammerchores haben per Handy die Stimmen eingesungen und ich habe daraus am PC ein virtuelles Chor-Hördemo erstellt.  Das Stück ist gut machbar und bestimmt eine Bereicherung für adventliche und vorweihnachtliche Konzerte. Hier gehts zum Stück

mehr erfahren »

STEAL AWAY - ein Chorsatz in der Coronakrise

Für meinen Kammerchor, der seit seiner Gründung vor 31 Jahren den Namen CORONA VOCALIS trägt, habe ich zu Beginn der Coronavirus-Krise im März 2020 einen SATB-SATZ zum Spiritual STEAL AWAY geschrieben. Wie viele Chöre haben auch wir uns mit virtuellen Möglichkeiten befasst = jede/r übt zuhause und singt ihre/seine Chorstimme per Handy ein - mit einfachsten Mitteln. So ist zum einen eine weitere Chorsatzfassung des schönsn Spirituals entstanden und zum anderen ein Live-Hördemo, das ich aus den Handy-Aufnahmen der Chormitglieder zusammengesetzt habe. Es war das erste Projekt dieser Art für den Chor. Inzwischen führen wir - krisenbedingt - unsere Probenarbeit auf diese Weise auch mit den neuen Repertoirewerken weiter - wir haben also dazugelernt. Hier gehts zum Stück

mehr erfahren »

Spiritualmesse für Frauenchor jetzt mit LIVE_HÖRDEMOS

Die beliebte SPIRITUALMESSE in der Fasseung für Frauenchor SSA, Flöte (oder anderes Melodie-Instrument) und Klavier wurde im März 2020 von meiner Tochter Pia Schmoll eingesungen. Jetzt gibt es endlich auch Frauenchor-Hördemos für eine besseres Kennenlernen dieser acht schönen Sätze - die auch einzeln aufführbar sind. Die Spiritualmesse gibt es darüber hinaus in den CHorbesetzungen SATB, SAM und für drei - und vierstimmigen Männerchor. Hier gehts zur Frauenchorfasssung und zu den neuen Hördemos.

mehr erfahren »

Meine MUSIKTHEORIE und Gehörbildung ONLINE

Angesichts des Coronavirus sind viele Menschen gerade sehr eingeschränkt - auch meine Studierenden und Schüler. Daher möchte ich hier auf meine ONLINE-KURSE für Musiktheorie und Gehörbildung hinweisen. Diese Kurse mit dem Titel "Cross Over" sind auf der Plattform DETMOLD MUSIC TOOLS eingestellt. Das folgende VIDEO zeigt, wie man zu diesen Kursen gelangt und sie (kostenlos) nutzen kann. Alle Inhalte liegen als LEHRFILME vor, dazu arbeiten wir mit dem kostenlosen Notationsprogramm MUSESCORE. Es gibt aber auch Informationen und Tutorials zur Arbeit mit XML und MIDI, so dass alle Übungen und Beispiele auch in anderen Notensatzprogrammen geöffnet und bearbeitet werden können. Hier der LINK ZUM EINFÜHRUNGSTUTORIAL

mehr erfahren »

MISSA IN TERRA PAX - jetzt auch für Chor SATB

Meine bereits 1987 für Männerchor geschriebene "Missa in terra pax" ist für gemischten Chor fertig. Die an Idiomen der ostkirchlichen Liturgiegesänge orientierte kleine a-cappella Messe dürfte vor allem Kirchenchöre interessieren. Si ist aber in der Männerchorfassung oft im Ausland erklungen-u.a. gesungen vom großen Bergmannschor der Ruhrkohle AG im Petersdom zu Rom. Hier gehts zu den Noten

mehr erfahren »

Wie uns die Alten sungen

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten und daher stelle ich heute zwei "poppige" aber leicht machbare Weihnachtssätze für Chor SAM mit Klavier oder kleinem Orchester hier ein. 2015 entstanden die Sätze für das Gymnasium "In der Wüste" Osnabrück und den Musiklehrer Dr. Volker Fastenau. Jetzt hab ich es endlich geschafft, die Noten nochmal zu überarbeiten und die beiden netten Sätze auf meine Homepage zu stellen. Interesseiert? Hier gehts zu den Stücken

mehr erfahren »

Unser neues Mehrgenerationenmusical "ZWEI GRAD" ist fertig

Das neue Mehrgenerationen-Musical "ZWEI GRAD - ein klimatisches Musical" für Soli, Chor SAM und Band (Flöte, Posaune, Keyboard, Klavier, Bass, Drums) ist fertig. Im Stück gehts natürlich um Klimaschutz (inklusive Demonstration) aber eben auch um das zwischen-menschliche Klima. Premiere ist coronavirusbedingt erst im Februar 2021. Chordemos sind fertig (zum Üben) Die Musik ist gut machbar für jeden Chor und auch für die Band. Bald kommt das Notenmaterial natürlich auf diese Homepage - vielleicht gibt es dann ja im Jahr 2021 mehrere Uraufführungen?

mehr erfahren »

O du fröhliche

Das bekannte Weihnachtslied "O du fröhliche" liegt nur in wenigen a cappella-Fassungen vor. Jetzt habe ich eines Version gemacht: 1. Strophe Frauenstimmen, 2. Str. Männerstimmen, 3. Strophe SSATB mit figurativer Sopran-1- Stimme. Zu finden unter Advent und Weihnacht Gemischter Chor

mehr erfahren »